09:00 - 17:00 Uhr

Montag - Freitag

Josefplatz 4

40227 Düsseldorf

+49 (0)211 77 92 69 7

info@habitatio-immobilien.de

Anzeigen vergleichen

Leben & Wohnen: Neuer Wohnraum über den Discounter?

Leben & Wohnen: Neuer Wohnraum über den Discounter?

In deutschen Städten sind Wohnungen und Bauland Mangelware. Doch laut einer neuen Studie der TU Darmstadt und des Pestel-Instituts könnten 2,3 bis 2,7 Mio. neue Wohnungen dadurch entstehen, indem das Potenzial von Nicht-Wohngebäuden besser genutzt wird.

Konkret untersuchten die Forscher, ob sich die ungenutzten Flächen von Büro- und Geschäftshäusern, einstöckigen Discountern sowie Parkhäusern für neue Wohnungen eignen. Das Ergebnis: Alleine durch Dachaufstockungen von Bürogebäuden könnten 560.000 Wohnungen entstehen und durch die Umnutzung von leerstehenden Büro- sowie Behördengebäuden würden 350.000 neue Wohnungen auf den Immobilienmarkt kommen. Und rund 400.000 neue Wohnungen könnten allein dadurch gebaut werden, indem man die ungenutzten Dachflächen der Discounter nutzt – ohne dabei Abstriche bei der Verkaufsfläche oder den Parkmöglichkeiten zu machen.
 
Und selbst Parkhäuser in den Innenstädten bieten Platz für die dringend benötigten neuen Wohnungen. Dafür müsste das oberste Parkdeck um ein oder zwei Wohngeschosse erweitert werden – so könnten bis zu 20.000 neue Wohneinheiten in bester Innenstadtlage entstehen.
 
Quelle: TU Darmstadt & Pestel-Institut © photodune.net […]

Ähnliche Artikel

Leben & Wohnen: Wer haftet, wenn der Rauchmelder einen Feuerwehreinsatz auslöst?

Beim Kochen kann es neben einer Hitze- gelegentlich auch zu einer übermäßigen...

Weiterlesen

Immobilienkauf: Der Speckgürtel ist wieder in

Teure Mieten, wenig Platz: Städte werden für viele Bundesbürger immer unattraktiver....

Weiterlesen

Marktdaten: In Deutschland vermieten überwiegend Privatpersonen

Laut einer aktuellen Studie des Immobiliendienstleisters Savills aus London leben in Deutschland...

Weiterlesen

Wir laden Sie zum Gespräch ein